• Wirtschaftsjunioren #1

    Wir Wirtschaftsjunioren in Deutschland: Das sind mehr als 10.000 Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren. Wir sind global vernetzt und als größtes Netzwerk junger Wirtschaft in Deutschland mit rund 214 Mitgliedskreisen vor Ort präsent. Wer bei uns mitmacht, engagiert sich im Beruf – will aber auch darüber hinaus etwas bewegen. Foto: www.rostock800600.de/

  • Wirtschaftsjunioren #2

    Die Wirtschaftsjunioren sind das Sprachrohr der jungen deutschen Wirtschaft und vertreten die Anliegen Ihrer Mitglieder gegenüber der Politik. Foto: www.rostock800600.de/

Die Wirtschaftsjunioren in Rostock

Wir, Wirtschaftsjunioren aus Rostock, sind seit 1990 in unserer Hansestadt tätig. Mit knapp 50 Mitgliedern und Fördermitgliedern blicken wir auf eine bewegende und erfolgreiche Zeit zurück. Jedes Jahr engagieren wir uns gemeinsam im Ehrenamt, um unseren Beitrag zu leisten nicht nur in unserer Region sondern auch über die Landesgrenzen hinaus. Wir würden uns freuen wenn sich (junge) Unternehmer und Führungskräfte (oder solche welche es noch werden wollen) aus der Region uns anschließen und gemeinsam die Zukunft gestalten.


Generell sind die Wirtschaftsjunioren in Deutschland, junge Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren. Wer bei uns mitmacht, engagiert sich im Beruf - will aber auch darüber hinaus etwas bewegen. Wir wollen unser gesellschaftliches Umfeld aktiv gestalten und setzen uns vor allem für junge Menschen ein, die beim Übergang von der Schule zum Beruf Schwierigkeiten haben. Wir vernetzen uns untereinander in unserer Stadt und ihrer Umgebung, aber auch darüber hinaus in Deutschland und der Welt.

Mehr

Aktuelles

Frühjahrsdeligiertenversammlung in Hannover

Auf der "Deli in Hannover" ging es wieder zur Sache. 180 Vertreter der deutschlandweit aktiven Wirtschaftsjuniorenkreise nahmen teil und so waren 88 der 216 Kreise vertreten. Die Versammlung stand u.a. im Zeichen der Regierungsbildung in Berlin durch den aktuellen SPD-Mitgliederentscheids. 

Auch die aktuellen Daten und Fakten der WJD wurden vorgestellt und diskutiert und so verwundert es nicht, dass eine große Mehrheit sich für einen strategiscehn Handlungsrahmen der WJD aussprachen und diesen "aktivierten". Während vielerorts der Bürokratieabbau ein Ziel für 2018+ darstellt, kann ganz auf diese nicht verzichtet werden - und richtig eingesetzt fördert diese eine reibungslose und langfristige Planung und Umsetzung. Sie stimmten die Mitglieder für den sogenanten strategischen HAndlungsrahmen der WJD (kurz: SHR). Es bleibt abzuwarten wie der SHR sich bis zur Deligiertenversammlung im herbst in Augsburg entwicklet.

Sa, 03.03.2018

Jahresgespräch mit der IHK zu Rostock

Heute trafen sich der Vorstand der Wirtschaftsjunioren Rostock mit dem Präsidenten der IHK zu Rostock Claus Ruhe Madsen und dem Hauptgeschäftsführer der IHK zu Rostock Jens Rademacher zum Jahresgespräch in den "heiligen Hallen" der IHK zu Rostock.

Ziel des Jahresgespräches ist es, neben Vorstellung des aktuellen Vorstandes, die Ergebnisse der vergangenen Projekte aufzuzeigen und die kommenden Projekte kurz zu skizzieren. Dieses Gespräch bietet auch die Möglichkeit Hürden der Bürokratie abzubauen und im direkten Gespräch Probleme anzusprechen und Lösungen aufzuzeigen. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir in 2018 wieder einen solchen Rückhalt durch unsere IHK erfahren dürfen. 

Fr, 02.03.2018

Liebe Wirtschaftsjunioren und Fördermitglieder,
sehr geehrte Gäste und Besucher,

 

willkommen auf unserer (neuen) Homepage!

 

Allen Gästen und Besuchern bieten wir hiermit herzlich an, sich an unseren monatlichen Treffen zu beteiligen.  Wir würden uns sehr freuen, Ihnen bzw. euch in einem persönlichen Gespräch die Wirtschaftsjunioren in Deutschland bzw. den Dachverband JCI vorzustellen. Bei uns gilt: come as you like and you are always welcome! Wer sich nicht sicher ist ob die Wirtschaftsjunioren das richtige für sich ist - dem sei gesagt: Na aber sicher! Einen Versuch ist es wert und wir sind definitiv gespannt. Einfach eine E-Mail an uns und wir mailen gerne die Details für unseren nächsten Businesstalk.

 


Moin im Mitgliederportal der Wirtschaftsjunioren Rostock

Hier zeigen wir euch unser neues Portal mit vielen Funktionen an die wir uns gemeinsam rantasten werden.


Funktionen in diesem internen Bereich sind:
- Anmeldung zu allen unseren WJ-Veranstaltungen
- abboniere den Kalender für iOS oder Android
- Stammdaten, Kontaktdaten und Foto ändern
- Berufliche Daten pflegen - finden und gefunden werden
- An- und Abmeldung bei unseren Arbeitskreisen unter [Mein Profil] / [Meine Interessen]

 

Login und Passwort vergessen?
Kein Problem: klicke einfach auf [Zugangsdaten vergessen] und gib deine die E-Mailadresse an, über die du deine E-Mails von den WJ Rostock bekommst.
Dann erhältst du deine Benutzerkennung sofort zugeschickt und können dein Passwort auch sofort neu festlegen. Prüfe bitte ggf. auch deinen Spam-Filter-Ordner.

 

Bei Fragen:
--> zur Mitgliedschaft oder zum Mitgliederportal wende dich bitte an den 
Vorstand

 --> zu Veranstaltungen und Terminen wenden Sie sich bitte an den 

Arbeitskreis Junge Wirtschaft trifft

 

 

Herzliche Juniorengrüße 

Euer Vorstandsteam der Wirtschaftsjunioren Rostock

 

Do, 11.01.2018

Twinning mit Riga

Ein Twinning ist eine formale Partnerschaft zwischen zwei WJ Kreisen (national oder international). Im oft kulturübergreifenden Austausch erweitern die beteiligten Junioren ihr Netzwerk und ihren Horizont. Herzstück eines Twinnings sind die Twinningtreffen, die abwechselnd von einem der teilnehmenden Kreise veranstaltet werden. Dafür organisiert der ausrichtende Kreis ein Wochenende mit einigen Veranstaltungs-Highlights, vor allem aber mit vielen Gelegenheiten zum Austausch untereinander. Die Unterbringung erfolgt überlicherweise als Home-Hospitality bei den ausrichtenden WJ vor Ort.

Der Rostocker Twinning Partner seit dem Weltkongress in Amsterdam (Niederlande) 2017 ist einer der drei Kreise in Riga (Lettland). Wir freuen uns unseren neuen Twinning-Partner im Sommer auf der Europakonferenz in Riga zu unterstützen und hoffen auf einen baldigen Besuch bei uns in der Hansestadt.  http://www.ec2018riga.com

 

Mo, 01.01.2018

Veranstaltungen

Juni
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
26 Jun

Nordjob Rostock

08:00 - 18:00 - Hansemesse Rostock

30 Jun

Hanse-Tour Sonnenschein

15:00-19:00 - Haedgehafen 8, 18055 Rostock

Projekte

Start-Up Your Future: Gründerpatenschaften

Gründerpaten zeigen Geflüchteten den Weg in die Selbständigkeit Zusammen mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie haben die Wirtschaftsjunioren Deutschland das Projekt „Start-Up Your Future: Gründerpatenschaften“ ins Leben gerufen. Das Ziel: Geflüchteten in Deutschland den Weg in die Selbständigkeit zu erleichtern und sie auf ihrem Weg zu unterstützen. Dabei zeigen Unternehmerinnen und Unternehmer als Gründerpaten ehrenamtlich verschiedene Optionen der Selbstständigkeit auf, schärfen die Kompetenzen der Geflüchteten und stärken deren Gründerpersönlichkeiten. Die Zusammenarbeit zwischen Paten und Gründern wird dabei über „Patenschafts-Programmbausteine“ organisiert. Dazu gehören: - Hospitationen in Unternehmen (zwei Wochen) - Mentorenprogramm (vier Monate) - Team- und Tandemgründungen (sechs Monate) - Unternehmensnachfolge (viel Monate) Darüber hinaus wird der Programmbaustein „Training“ angeboten, der die in einer Kompetenzfeststellung evaluierten Bedarfe des Geflüchteten abdeckt. Die Teilnehmer werden in Gruppen aufgeteilt, um eine Gruppenzugehörigkeit zu schaffen. Jede Gruppe Geflüchteter hat ihre eigene Auftaktveranstaltung, an der auch die Gründerpaten teilnehmen. Dabei wird die erste Gruppe noch diesen Sommer starten. Unternehmer/innen aus Berlin-Brandenburg, die Interesse haben, Gründerpaten zu werden, können das Projektbüro unter startupyourfuture@wjd.de kontaktieren.

Mehr erfahren

Auszeichnung „Ausbildungs-Ass“

Deutschlands bester Ausbilder gesucht Unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie vergeben wir gemeinsam mit den Handwerksjunioren, der INTER Versicherungsgruppe und unseren Medienpartnern „handwerk magazin“ und „Der Handel“ jährlich das „Ausbildungs-Ass“. Der mit 15.000 Euro dotierte Preis würdigt ein besonders kreatives und nachhaltiges Engagement von Unternehmen und Initiativen in der Berufsausbildung.Ausbildungs-Ass@wjd.dewww.ausbildungsass.de

Mehr erfahren

Gründungsplanspiele: Der Weg in die Selbstständigkeit

Im Bereich der Existenzgründung positionieren wir uns als Know-how-Träger, in dem wir mit Existenzgründern, Unternehmensnachfolgern und Schülern anhand von Planspielen trainieren, wie man richtige Entscheidungen in Bezug auf Unternehmensgründung und -erweiterung trifft. Hierbei steht die Entwicklung und Optimierung von Geschäftsmodellen an erster Stelle.unternehmertum@wjd.de

Mehr erfahren

Medienpreis Mittelstand: Unser Wettbewerb für Journalisten

Jedes Jahr zeichnen wir Journalisten mit dem „Medienpreis Mittelstand“ aus. In vier Kategorien können Beiträge eingereicht werden, die sich mit dem Thema mittelständische Wirtschaft beschäftigen. Ziel dieses Preises ist es, die Bedeutung des Mittelstandes auch in der medialen Berichterstattung zu unterstreichen.Medienpreis-Mittelstand@wjd.dewww.medienpreismittelstand.de

Mehr erfahren

Schülerquiz „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“

Schlauster Schüler Deutschlands gesucht Bei dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützten Wirtschafts-Quiz „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ treten jährlich rund 50.000 Schüler der neunten Jahrgangsstufen gegeneinander an und testen ihr Wissen. Wir wollen damit das Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge bei den Jugendlichen wecken und zu einer Verzahnung von Schule und Wirtschaft beitragen. Weitere Informationen für Mitglieder im internen Bereich von WJDWirtschaftswissen@wjd.de

Mehr erfahren

Projekt „Jugend stärken: 1000 Chancen“

Wir unterstützen Jugendliche! Mit diesem Projekt motivieren wir gemeinsam mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend benachteiligte junge Menschen dahingehend, einen Schulabschluss zu machen, Ziele im Hinblick auf ihre Berufslaufbahn zu entwickeln und Chancen zu ergreifen, die sich ihnen bieten. Zusammen entwickeln wir geeignete Projekte und setzen sie um. So bieten wir u.a. Coachings, Bewerbungstrainings und Firmenbesichtigungen an. 1000Chancen@wjd.dewww.1000-chancen.de

Mehr erfahren

Mitglied werden

Du möchtest Dich ehrenamtlich in unserer Stadt engagieren? Wir sind die junge Stimme der deutschen Wirtschaft. Dann werde Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren.

  • Vorteil 1: Belastbares Netzwerk
  • Vorteil 2: Politische Beteiligung
  • Vorteil 3: Gesellschaftliches Engagement
  • Vorteil 4: Persönliche Weiterentwicklung
  • Vorteil 5: Internationaler Austausch

Jetzt Mitglied werden

Linda de Artiagoitia

Kreissprecherin 2018

Florian Gross

Vorstand

Michael Häntsch

Tobias Klein

Stephan König

Lars Krüger

Maik Otto

Stellv. Kreissprecher 2018

Franziska Zemke